REFERENZEN

MAZ ab! Medien liefert Ihnen hochwertige TV-Beiträge aus den Bereichen Technologie, Menschen, Medizin, Natur, Internet und Wirtschaft. Unsere Stärken liegen darüber hinaus in der investigativen Berichterstattung und der Erstellung hintergründiger Reportagen und Dokumentarfilme - so wie der viel beachtete ZDF-Film Zwischen den Fronten - Polizei am Limit, in dem wir objektiv die Polizeiarbeit bei einer Anti-Asyl-Demonstration begleiten. Unter anderem berichtete die F.A.Z. über die Reportage.

Aktuell realisieren wir Filme für ZDF.reportage und ZDFinfo. Darüber hinaus profitieren renommierte Sendungen wie das ´╗┐´╗┐´╗┐Wissenserlebnis-Magazin Terra Xpress (ZDF) und das Reportageformat Mensch Leute (SWR) genauso von unserer langjährigen Erfahrung wie die Fahndungsmagazine Kriminalreport Südwest (SWR) und Täter, Opfer, Polizei (rbb) sowie das Wissensmagazin X:enius (arte).

Weitere Referenzen sind: heute Journal, drehscheibe Deutschland, Länderspiegel, planet e, Volle Kanne, hallo deutschland, Der Super-Champion und blickpunkt (jeweils ZDF), die Reportage-Reihe Polizei im Einsatz (n-tv), ARD-Buffet und startklar (SWR), Dein Song (KiKa), PLANETOPIA (Sat.1), Tacheles (phoenix), WISOplus und Wirtschaftswunder (ZDF info).

MAZ ab! Medien
Robert Heller

Binger Str. 45
D-55218 Ingelheim am Rhein

Tel.: +49 (0) 6132 / 97 33 014
Fax: +49 (0) 3212 / 13 60 549

kontakt [at] mazabmedien.de